Ob »Corona-Lockdown«, Shitstorm oder Währungsverfall: Alles, das auf dieser Welt geschieht, ist die Folge von Initiativen und Entscheidungen einzelner Menschen. Doch nur wer Veränderungen selbst gestaltet, muss sie aber nachher nicht ertragen. Daher lehrt uns Change Management nicht, mit dem Erbe der Entscheider klar zu kommen sondern viel mehr notwendige Veränderungen zu erkennen und selbst einzuleiten. In diesem Seminar zeigt Bewusstseins-Experte Bernhard Moestl wie auch Sie zum Gestalter Ihrer eigenen Zukunft werden.


Was ist das Ziel des Seminars?

Die Teilnehmer verstehen, dass die Zukunft nicht die Folge zufällig eintretender Ereignisse sondern vielmehr die Konsequenz bewusst getroffener Entscheidungen ist. Durch ein Bewusstsein für die eigenen Möglichkeiten werden sie vom Manager zum »Change Leader«.


Was sind die Themen?

Mittels kurzen Vorträgen, praktischen Beispielen, Diskussionen und der Bearbeitung konkreter Anliegen der Teilnehmer besprechen wir die folgenden Themen:

Sehen, was ist

  • »Reality check« - Tatsachen statt Vorstellungen sehen
  • Die Gesamtsituation erkennen
  • Begeistern statt überzeugen
  • Entscheidungsprozesse verstehen

Zum Entscheider werden

  • Ziele klar definieren und kommunizieren
  • Entscheidungen richtig kommunizieren
  • Wann man Entscheidungen begründen soll
  • Entscheidungsprozesse abschliessen
  • Entscheidungsprozesse emotionsfrei halten
  • Veränderungsprozesse begleiten

Ziele und Visionen erzeugen mittels Storytelling

  • Storytelling wirklich verstehen
  • Die Kraft der Inszenierung
  • Visionen entwickeln und wirkungsvoll kommunizieren
  • Veränderung führen

Was bringt mir dieses Seminar?

  • Kompaktes Wissen mit geringem Zeitaufwand
  • Topaktuelle Themen
  • Beantwortung Ihrer persönlichen Fragen zum Thema
  • Ungewöhnliche und neuartige Lösungsansätze
  • Umgehend umsetzbare Anregungen

Ich möchte dabei sein!

Jetzt anmelden!