Head Image

Übung: In die Mitte kommen

19 Dez 2021von Bernhard1 min

Mit der folgenden Übung lernen Sie, in Ihre Mitte zum kommen

Gerade in der heutigen Zeit wird es für viele Menschen immer schwieriger, in ihrer Mitte zu bleiben. Die Menge an Informationen, die von allen Seiten auf uns einstürmt, scheint uns zu zerreißen und oft wissen wir nicht mehr, worauf wir zuerst reagieren sollen. Hier hilft es, sich in die eigene Mitte zu begeben. Stellen Sie sich dazu vor, Sie wären der einzige Bewohner dieser Erde. Was hätte in so einem Fall Wichtigkeit für Sie und was wäre Ihnen völlig gleichgültig? Verfahren Sie genauso mit jeder Information, die Sie erhalten. Ist es aktuell wirklich wichtig zu wissen, was vielleicht gerade am anderen Ende der Welt passiert? Versuchen Sie bei jeder Nachricht zu prüfen, ob diese Sie weiter bringt oder zumindest eine konkrete Auswirkung auf Ihr Leben hat. Andernfalls löschen Sie sie und verwenden Ihre Energie lieber darauf, sich um sich selbst zu kümmern.

Könnte Sie auch interessieren

Es gibt noch so vieles

das wir Ihnen gerne anbieten möchten: Kostenlose Info-Talks, spezielle Downloads sowie An- und Einsichten zu aktuellen Themen. Exklusiv für Leser unseres alle 14 Tage erscheinenden »Denkanstoß«. Sind Sie dabei?